Fragen und Antworten

Behandlungsdauer:

Die Behandlungsdauer wird durch den Schweregrad der Zahn- und Kieferfehlstellung bestimmt. Kleinere Korrekturen sind in wenigen Monaten möglich, wohingegen aufwendige Therapien mehrere Jahre in Anspruch nehmen können. Insgesamt kann die Zeitspanne nach Auswertung der diagnostischen Unterlagen genauer bestimmt werden.

Reparatur und Notfälle »
Behandlungsbeginn »
Behandlungsdauer »
Behandlungskosten »